Hiromi Hayashi - Unterricht in Querflöte und Blockflöte

Querflöten und Blockflötenunterricht

Ein schöner Klang sowie eine saubere Technik und richtige Atemkontrolle sind ohne eine gute Körperhaltung unmöglich.
Für Dynamik, Intonation, Rhythmus und Interpretation ist diese gute Körperhaltung sehr wichtig!
In meinem Unterricht achte ich besonders auf eine Körperhaltung, mit der man sich wohlfühlt und die es erlaubt, ohne Schulter- oder Rückenschmerzen ausdrucksvoll zu spielen.
Das Instrument Querflöte ist schwierig zu halten und begünstigt daher eine unnatürliche Körperhaltung. Bei unbewusstem Üben baut sich mehr Spannung auf, als wenn man sich seiner Atmung und Haltung bewusst ist.
Die Alexander-Technik lässt Sie sich Ihrer Körperhaltung bewusst werden und beeinflusst so positiv Ihr Querflöten-Spiel.
In meinem Unterricht – basierend auf den Grundlagen der Alexander-Technik – lernen Sie, ohne unnötige Spannung mit Spaß und Freude zu musizieren.